Engagierte*r Praktikant*in für bis zu drei Monate gesucht

Stellenausschreibung

Wir suchen jederzeit nach einer Praktikantin oder einem Praktikanten für unsere unterschiedlichen Projekte für bis zu drei Monate.

Im April 2017 wurde der Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen e.V. in Dresden unter Beteiligung von 42 Migrant*innenorganisationen als gemeinsame Stimme von MigrantInnen für MigrantInnen etabliert. Er ist die Interessenvertretung sächsischer Migrant*innenorganisationen- landesweit tätig, demokratisch, überparteilich und überkonfessionell und versteht sich als nachhaltiges Instrument für eine erfolgreiche Integration gemäß dem Leitgedanken „Nicht Nebeneinander, sondern Miteinander“. Der Integrationsprozess in Sachsen wird ohne die aktive Beteiligung von MigrantInnen und Menschen mit Migrationshintergrund keinen nachhaltigen Erfolg haben. Seit der Gründung konnte der Dachverband sächsischer Migrantenorganisation e.V. erfolgreich zahlreiche Projekte umsetzen.

Sie haben Lust auf Lernen durch Engagement, Projektarbeit in der Politischen Bildung, auf Arbeit mit Medien, mit Erwachsenen, in Brennpunkten, auf Arbeit mit Migrant*innenorganisationen, Recherchieren, Organisieren - auch nur eines davon oder alles zusammen? Dann suchen wir SIE!

Egal ob als Student*in der Politologie, Organisationspädagogik, Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder Psychologie, Mediengestaltung, Medienwissenschaften, Erziehungswissenschaften, DaF/DaZ, Kultwissenschaften - wir bieten Ihnen u.a. Einblicke in die politische Bildung und Kommunalpolitik, sowie das Innenleben von Migrant*innenorganisationen.

Bei uns sind Sie gleich mittendrin in der politischen Arbeit, Organisationsarbeit, politischen Bildungsarbeit, Büroarbeit, in einem kleinen familiären Team, das Projekte in ganz Sachsen (und darüber hinaus) durchführt.

Melden Sie sich bei uns - und machen Sie Ihr Praktikum für mindestens 4 Wochen.

Wir bieten:

  • Aktive Bildungsarbeit mit verschiedenen Organisationen.
  • Die Vermittlung von politischer Bildung und Medienkompetenzen
  • Mitplanen an eigenen oder bestehenden Projekten und die Durchführung in einem familiären Team
  • Einblick in politische Bildung, besonders Kommunalpolitik hautnah

Wir erwarten:

Einsatz, Interesse, Haltung. Mehr eigentlich nicht. Wir arbeiten in einem kleinen Team ausschließlich in Projekten, deswegen ist es wichtig, dass Sie

  • Flexibel und offen sind
  • Freude an Kreativität haben und
  • Neugierig auf ein breites und manchmal abwechslungsreiches Arbeitsfeld sind.

Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@dsm-sachsen.de 

Wir freuen uns auf Sie!