Fördertipp: Stimmenwerkstatt von Deutsch Plus!

Das Projekt „Stimmen für Vielfalt – Teilhabe lokal professionalisieren“ von Deutsch Plus! unterstützt Migrant*innenselbstorganisationen dabei ihre Strukturen auszubauen, sich zu professionalisieren, damit sie letzten ihre Teilhabe verstärken können.

Dazu bietet das Projekt Beratungen und gemeinsame Werkstätten für ausgewählte Migrant*innenorganisationen an. Bis zum 21.05.2018 könnt Ihr Euch bewerben! Das ist eine tolle Chance.

 

Hier erfahrt Ihr alles, was Ihr wissen müsst, inklusive Bewerbungsmodalitäten:
http://www.deutsch-plus.de/projekte/stimmen-fuer-vielfalt-teilhabe-lokal-professionalisieren/

 

(Quelle: Newsletter Deutsch Plus!)