Veranstaltungshinweis: Politik und Wirtschaft in Asien und Afrika

Podiumsgespräche an der VHS Leipzig

In Kooperation mit der Deutsch-Asiatischen Gesellschaft (DAG),
der Dafrig Leipzig (Deutsch–Afrikanischen Gesellschaft Leipzig)
sowie der Universität Leipzig
Thema diesmal:

Privatwirtschaft, Investitionen, Handel, Arbeitsplätze – hinreichende Dimensionen einer zukunftsorientierten Entwicklung im Afro – Asiatischen Raum?

Die zunehmende Verflechtung globaler Probleme rückt uns die politischen Vorgänge, wirtschaftlichen Entwicklungen und gesellschaftlichen Veränderungen in Asien und Afrika immer näher. Nicht wenige Prozesse ziehen auch auf empfindliche Weise ihre Spuren durch Europa und Deutschland. Es erweist sich deshalb als äußerst nützlich, sich ein unverstelltes Bild von den teils brisanten Begebenheiten, Abläufen und Konflikten zu verschaffen, die auf unseren Nachbarkontinenten vor sich gehen. Viele dieser Vorgänge im Afro – Asiatischen Raum sind infolge ihrer Komplexität nicht so ohne weiteres durchschaubar. Es bedarf also begründeter Einsichten auf einer realistischen Grundlage, um politische Fehlorientierungen nicht durch irreführende Vorurteile zusätzlich voranzutreiben. Gefragt sind also Informationen und Kenntnisse, die die aktuelle Wirklichkeit in den Beziehungen zu den Staaten Asiens und Afrikas erhellen. In Politik und Wissenschaft werden Leitlinien entworfen, die in diesem Zusammenhang Anspruch auf zukunftsfähige Gestaltungskonzepte erheben. Auch sie bedürfen einer kritischen Reflexion.

Wann? 05. März 2016, 18.00 – 20.00 Uhr

Wo? Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße, 04109 Leipzig

Einführung: Das Einführungsreferat hält Frau Daniela Kolbe, SPD, Bundestagsabgeordnete. geboren 1980 im thüringerischen Schleiz. Nach dem Abitur in Jena zum Studium in Physik nach Leipzig gezogen. Im Studium zur Politik gefunden. Es folgen Tätigkeiten bei den Jusos, SPD-Jugendorganisationen und in der SPD selbst. Seit 2014 Mitglied des Sächsischen Landesverbandes der SPD, ehe 2015 die Wahl zur Generalsekretärin erfolgte. Seit 2009 für Leipzig als SPD- Abgeordnete im Bundestag. Auch In den Innenausschuss berufen. Zurzeit im Ausschuss für Arbeit und Soziales sowie Verteilungsgerechtigkeit und soziale Integration tätig. Vertritt den Wahlkreis 152 des Leipziger Nordens (Stadtbezirke Alt – West, Nordwest, Nord, Nordost und Ost)

Veranstalter: Volkshochschule Leipzig mit freundlicher Unterstützung der Universität Leipzig, der Deutsch–Asiatischen Gesellschaft Leipzig (DAG) sowie der DAFRIG – Deutsch-Afrikanische Gesellschaft, Leipzig

Wir würden uns freuen, Sie möglichst zahlreich begrüßen zu können. Bitte nehmen Sie am anschließenden Gedankenaustausch und der Diskussion rege teil.

Moderation:
Axel Wladimiroff Dr. Jürgen Kunze
DAG Leipzig DAFRIG