++ Plätze sind noch frei! ++ Erste Fachtagung der Leipziger Migrant:innenorganisationen am 6. Mai 2022

Am 6. Mai 2022 findet die erste Fachtagung der Leipziger Migrant:innenorgansiationen statt. Dazu möchten wir alle Interessierten herzlich einladen!

Die Anmeldung ist HIER möglich.

Auf der Fachtagung sollen Aktive und Expert*innen aus Migrant:innenorganisationen mit Akteur:innen aus Politik, Verwaltung und Gesellschaft in Kontakt kommen. Ziel der Veranstaltung ist es, einen Einblick in die Vielfalt an Aufgaben, Tätigkeiten und Erfahrung der Leipziger Organisationen zu geben. Die Fachtagung bietet die Möglichkeit für einen Austausch über eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Verschiedene Vorstellungen und Vorträge werden begleitet von einem Begrüßungsbuffet.

Wann? Freitag, 06. Mai 2022, 14:00 – 20:00 Uhr

Wo? Galerie für Zeitgenössische Kunst, Karl-Tauchnitz-Str. 9-11, 04107 Leipzig

Die vollständige Einladung mit dem Programm findet Ihr HIER.

Wir freuen uns über Euer Interesse!

 

Die Fachtagung ist Teil des Projekts „Werkstatt der Migrant:innenorganisationen 2022“. Projektträger ist der Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen e.V. (DSM) in Kooperation mit dem Verband binationaler Familien und Partnerschaften e.V., Deutsch-Spanische Freundschaft e.V. und dem Referat für Migration und Integration der Stadt Leipzig.

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, EXPORT, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.