Digitale Werkstattgespräche zur Novellierung der Förderrichtlinie „Integrative Maßnahmen“

 

Liebe Migrant*innenorganisationen,

im kommenden Jahr ist die Novellierung der sächsischen Förderrichtlinie „Integrative Maßnahmen“ geplant. Als Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen (DSM) begleiten wir diesen Prozess und laden zusammen mit dem Projekt SAQsen! vom Verband binationaler Familien und Partnerschaften e.V.

  • sächsische Migrant*innenorganisationen
  • migrantisch geprägte Vereine und Initiativen
  • zivilgesellschaftlich engagierte Menschen mit internationaler Biografie

dazu ein, sich an den kommende digitalen Werkstattgesprächen zu beteiligen und dabei ihre Erfahrungen und Expertise mit uns zu teilen sowie konkrete Vorschläge zur Richtlinien-Novellierung einzubringen.

Zu den folgenden Terminen möchten wir herzlich einladen:

24.11.2021 – 17:00-19:30 Uhr – Region Leipzig – online (Zoom)

08.12.2021 – 17:00-19:30 Uhr – Region Dresden – online (Zoom)

14.12.2021 – 17:00-19:30 Uhr – Region Bautzen – online (Zoom)

15.12.2021 – 17:00-19:30 Uhr – Region Chemnitz – online (Zoom)

Die Anmeldung sollte bitte drei Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Email an lm.laux@dsm-sachsen.de erfolgen.

Die Einladung im PDF-Format findet ihr hier.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Uncategorized, Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.