Projekte

Aktuelle Projekte

The Next Level – Professionalisierung, Konsolidierung und Verfestigung des Dachverbands sächsischer Mirgantenorganisationen e.V.
Im Rahmen dieses bis 2022 befristeten Projekts wird der weitere Auf- und Ausbau des DSM im Bereich der Politischen Interessenvertretung und des Mitgliederservice- und Dienstleistungen vorangetrieben.

Neue sächsische Demokratietrainer*innen
Die zunehmenden Bestrebungen antidemokratischer Kräfte machen auch vor Migrant*innenorganisationen nicht halt. Mit unserem neusten Projekt bilden wir deshalb Haupt- und Ehrenamtliche in unseren Mitgliedorganisationen zu Demokratietrainer*innen aus. Damit sollen die demokratischen Verfahren der Vereine ausgebaut, ein demokratischer Erfahrungsraum und eine Alltäglichkeit der Teilhabe und Mitbestimmung erreicht werden.

GeT AKTIV
Das Projekt soll Geflüchtete für Teilhabe in der Politik und Gesellschaft aktivieren.

Bundesfreiwilligendienst – Einsatzstelle & Bildungsträgerschaft
Jugendliche mit und ohne Migrationsgeschichte können bei den Mitgliedsorganisationen des DSM ihren Bundesfreiwilligendienst leisten. Sie und Bundesfreiwilligendienstleistende aus anderen Vereinen können die Bildungsangebote des DSM wahrnehmen.

DENET-MIGRASA: Demenz-Netzwerk von Migrant*innen in Sachsen – Demenz hat keinen Migrationshintergrund 
Der DSM wird gemeinsam mit acht Mitgliedsvereinen durch verschiedene Maßnahmen und Aktivitäten das wichtige Thema der Demenz in die sächsische Migrantengesellschaft transportieren und als Ansprechpartner für das Thema fungieren.