Bis zum 16. Februar 2022: Umfrage zur Wichtigkeit der Forderungen der Migrant*innenorganisationen

Bald beginnt der Prozess zur Veränderung des sächsischen Förderprogramms „Integrative Maßnahmen“.

Wir vom DSM begleiten diesen Prozess in Zusammenarbeit mit dem Projekt SAQsen! des Verbandes binationaler Familien und Partnerschaften Leipzig und haben dafür Ende letzten Jahres vier Beteiligungsveranstaltungen durchgeführt und anschließend einen Fragebogen veröffentlicht, um Erfahrungen, Vorschläge und Forderungen der sächsischen Migrant*innenorganisationen zur Förderpolitik in Sachsen zu sammeln.

++ Die zentralen Ergebnisse aus den Veranstaltungen und aus dem Fragebogen haben wir nun für euch zusammengetragen und möchten euch darum bitte, die Forderungen aus euer Sicht nach Wichtigkeit zu bewerten. ++

Dieser Link führt zur Umfrage: https://forms.gle/4DGBT3QpHVRYSEix6

Diese Priorisierung ist für uns wichtig zur Vorbereitung unseres geplanten Forderungskatalogs.

Ihr könnte die Umfrage bis zum 16. Februar 2022 ausfüllen.

Für Rückfragen wendet euch gerne an lm.laux@dsm-sachsen.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Projekte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.